B.T.MusicShop
Sortiment
 
meinkaufmarkt online shop musik cds tassen
 
 

Erzgebirge


Hier Keywords eintragen

Anton Günther 50 Heimatlieder, Folge 1

(2 CD) Anton Günther (1876 - 1937) gilt bis heute als der populärste Mundartsänger und Autor des Erzgebirges. Einige seiner ca. 140 Lieder klingen heute wie Volkslieder, z.B. "´s is Feierobnd" oder "Wu de Wälder haamlich rauschen". Tiefe Heimatliebe spiegelt sich in seinen Liedern und Texten wider. Historische Originalaufnahmen, auf CD z.T. bisher nicht veröffentlicht, werden in der vorliegenden Zusammenstellung vorgestellt. 2 CD-Set zum Superpreis !

CD 1 TT: 70:06

1. O Arzgebirg, wie bist du schie * 3:19 2. Drham is drham * 2:38 3. Wu de Wälder haamlich rauschen * 3:09 4. Wenn´s Frühgahr kömmt * 2:34 5. De zwaa Finken * 2:08 6. Dr Kuckuck * 2:49 7. Es Annel mit´n Kannel * 2:07 8. De Draakschenk * 2:28 9. Dr Grenzschutz * 2:25 10. De fallische Politik * 3:07 11. Deitsch un frei wolln mer sei * 3:06 12. Grüß dich Gott, mei Arzgebirg * 2:30 13. Mei Grußmütterle * 2:54 14. ´s is Feierobnd * 3:22 15. Schneeschuhfahrermarsch * 3:07 16. Bleibn mer noch e weng do * 2:20 17. Der alte Musikant * 2:39 18. Mei Zässigle * 2:21 19. De neie Mode * 2:53 20. Vergaß dei Haamit net * 2:35 21. Ven alten Schlog * 3:32 22. De Ufenbank * 2:52 23. Dr alte Hannelsma * 2:26 24. Weihnachtsfrieden * 3:17 25. Es Laabn is e Büchel * 2:35

CD 2 TT: 62:48

1. Wenn dr Schnee waggieht 2:29 2. Himmelschlüssele blüh 2:14 3. Wacht auf, ihr guten Leit 2:14 4. Wannerlied 2:40 5. Was da Starl pfeifn 2:30 6. Wenn de Vugelbeer blüht 1:35 7. E alter Fatzer 2:55 8. Wie dr Schnobel stieht 2:15 9. ´s gestuhlene Herz 3:01 10. Schmatz när zu ! 2:57 11. Klippel-Lied 2:01 12. ´s treie Madel 2:50 13. In dr Sommerschzeit 3:23 14. Blüh Schwarzbeer, blüh ! 3:31 15. Hamweh 2:13 16. Der Schwammegieher 2:33 17. Allerhand Watter 3:55 18. Freit eich, ihr Leit ! 1:20 19. Dr verliebte Boss 2:10 20. De Pfeif 1:27 21. Herbistlied 2:11 22. Gruß an de Haamit 2:11 23. Bild dir nischt ei ! 2:09 24. Wenns draußen regne tut 2:57 25. Dr Wald is schlofen gange 2:18 GESCHWISTER CALDARELLI (1) . GRÜNHAINER SPIEGELWALDLERCHEN (2) GERDA AGTEN (3) . HAMMERUNTERWIESENTHALER MAAD (4, 10, 13) CROTTENDORFER SPATZEN (5, 11, 24) . HELMUTH STAPFF u. DE PIMPL-MAAD (6, 15) HEIMATSÄNGER FRANK MÄDER (7, 20, 23) . BUCHHOLZER MÄD (8) ALTENBERGER RUTKAPPELN (9) . ANNETT ILLIG (12) . STEFAN GERLACH (14) ZSCHORLAUER NACHTIGALLEN (16, 21) .ERWIN GÜNTHER (17) HELMUTH-STAPFF-GRUPPE (18) . WILLI KALTOFEN (19) ERZGEBIRGSGRUPPE BIMMELBAH´GEISING (22) . JOACHIM SÜSS u. s. Ensemble (25) Musik und Texte: Anton Günther (1876 - 1937) Compilation (P) & © 2008 B.T. Music

DCD Musik - Anton Günther 50 Heimatlieder, Folge 1

Deitsch un frei wolln mer sei!  Heimatmelodien aus dem Erzgebirge

Heimatmelodien aus dem Erzgebirge mit Liedern des Volkssängers ANTON GÜNTHER

Deitsch un frei wolln mer sei ! Ven alten Schlog Glück auf, der Steiger kommt Schneeberger Bergmarsch Der Schwamme-Marsch An dr Grenz vun Sachsen De Draakschenk Annaberger Bergmarsch In dr Hammerschenk Steiger-Marsch Der Frohnauer Hammer Dr Vugelbeerbaam Hutzenmarsch Schneeschuhfahrermarsch Schihaselmarsch Gruß aus Klingenthal De falsche Politik Zur Entstehung des Liedes Deitsch on frei Deitsch on frei wolln mer sei Historische Originalaufnahme 1929 Dr Toler-Hans-Tonl (Anton-Günther-Potpourri) Schneeschuhfahrermarsch . ‚s is Feierobnd . Der Schwammegieher . De Draakschenk . Wu de Walder haamlich rauschen . Deitsch on frei wolln mer sei . Vergaß die Haamit net Historische Originalaufnahme 1929 Unner Arzgebirg is schie ! Arzgebirger Marsch . Grüße von heimatlichen Bergen Unner Arzgebirg is schie !

MUSIKKORPS DER BERGSTADT SCHNEEBERG . JUGENDBLASORCHESTER BERNSDORF BERGSÄNGER GEYER . SINGKREIS NEUSTÄDTEL . ERZGEBIRGSGRUPPE EHRENFRIEDERSDORF SCHWARZWASSERPERLEN BERNSBACH . DE ZUPF’R . HENDRIK SEIBT . FRANK MÄDER . JOACHIM SÜSS PAUL GODWIN u. sein Künstlerensemble . ANTON GÜNTHER, Gesang und Guitarre (Historische Originalaufnahmen)

Deitsch un frei wolln mer sei!  Heimatmelodien aus dem Erzgebirge

Hier Keywords eintragen

25 Heimat- und Vaterlandslieder

1. Ven alten Schlog 2. Meine Liedle 3. Drham is drham 4. Wie´s heit ze Tog is 5. Groshaaner-Lied 6. Wie gruß is de Walt 7. Dr alte Hannelsmoh 8. Du grüner Wald 9. Wenn de Lerich singt 10. O Arzgebirg, wie bist du schie 11. Schütz dei Haamit ! 12. E Liedl aus der Heimat 13. Zur Entstehung des Liedes "Deitsch on frei wolln mer sei" 14. Deitsch un frei wolln mer sei 15. Die Landesschau in Komotau 16. Weil ich net andersch ka 17. De Völkerschlacht 18. Deitsch is mei Liedel 19. Dr Landstorm-Marsch 20. O wie schrecklich ist der Krieg ! 21. Der Alte vom Barg 22. Ich bi ka Politiker 23. De fallische Politik 24. Arbitslus 25. Schafft Viech ins Haus ! 26. A der Grenz 27. Dr Grenzschutz 28. ´s Neie Haus 29. Namm dir fei Zeit 30. Bleibn mer noch e weng do 31. Loßt´s när wattern 32. Feuerwehr-Marsch 33. Kommt ze Verstand 34. De neie Mode 35. Ehrt de alten Leit ! 36. ´s is Feierobnd 37. ´s hot jeder sei Freid 38. Bild dir nischt ei ! 39. Wu de Wälder haamlich rauschen 40. Wie mer sei 41. Vergaß die Haamit net

CD Musik - 25 Heimat- und Vaterlandslieder

Hier Keywords eintragen

Mei Haamit läßt mich grüßen - Klingende Jahrhundert-Chronik aus dem Silbernen Erzgebirge Historische Originalaufnahmen von 1910 bis zum Ende des 2. Weltkrieges) MONO

1. Mei Haamit läßt mich grüßen ALTENBERGER RUTKAPPELN (1948) 2. De Balgnharmenie HANS SOPH (1921) 3. O du mei Arzgebirg HANS SOPH (1921) 4. Dr Rutschwanz GERHARD LÖSER und die Buchholzer Mäd (1938) 5. Drham is drham ANTON GÜNTHER, Gesang m. Guitarre 6. Mei Voterhaus ANTON GÜNTHER, Gesang m. Guitarre 7. Wu de Wälder haamlich rauschen KRYSTALLPALAST-SÄNGER Leipzig (1910 ) 8. Dr Toler Hans-Tonl (Potpourri) Künstlerensemble PAUL GODWIN (1929) 9. Tschumperliedl´n MAX WENZEL 10. E Weihnachtsvarschel MAX WENZEL 13. Deitsch is mei Liedel BUCHHOLZER MÄD (1938) 14. Klippel-Lied ZSCHORLAUER NACHTIGALLEN (1937) 15. Dr Frohnauer Hammer FRIEDRICH MEIER, Gesang mit Klavier (1929) 16. Dorten drub´n sei mir derham HELMUTH STAPFF, Gesang u. Gitarre (1938) 17. Arzgebirg, mei Arzgebirg GRÜNHAINER SPIEGELWALDLERCHEN (1939) 18. Hammerschmiedlied VIER KRAUSS-KLEMPNER 19. De Steigerkirmes (instr.) SECHS KRAUSS-KLEMPNER 20. Hammergungelied RASCHAUER KINDER 21. Lied vom Rupperich PORSCHENDORFER MAAD 22. De Sackmütz FRIEDRICH EMIL KRAUSS, Bacigalupo-Leierkasten (ca. 1938) 23. In dr Sommerschzeit HAMMERUNTERWIESENTHALER MAAD (1941) (3:00) 24. ´s Bimmelbahnel . MAX-NACKE-TRIO (1941) . 25. Schwarzwasserperlen (instr.) CURT-HERBERT RICHTER, Solo-Zither (1943) . 26. Hamweh HELMUTH STAPFF u. die PIMPL-MAAD (1943) Historische Originalaufnahmen . Compilation (P) & © 2002 B.T.Music

Das Erzgebirge, eine der ältesten deutschen Kulturlandschaften, blickt auf eine große Musiktradition zurück, und auch heute wird hier noch mehr gesungen und musiziert als in anderen Regionen. Geprägt vom Bergbau, vor allem aber durch denWirken von Mundartdichtern und Sängern wie ANTON GÜNTHER, HANS SOPH und anderen entstand besonders seit Ende des 19. Jahrhunderts eine eigenständige und bis heute lebendige Liedkultur. Anhand erhalten gebliebener Tondokumente wird erstmals ein Jahrhundert erzgebirgischer Liedtradition klingend dokumentiert (Folge 1 umfasst den Zeitraum vom Beginn der Tonaufzeichnungen um 1910 bis zum Ende des zweiten Weltkrieges). Die Lieder und die Lebensgeschichten von Autoren und Interpreten gestatten aufschlussreiche Einblicke in kulturelle, soziale und politische Zusammenhänge dieser Zeit.

CD Musik - Klingende Jahrhundert-Chronik aus dem Silbernen Erzgebirge

Hier Keywords eintragen

O Arzgebirg, wie bist du schie ! - Die schönsten Lieder aus dem Erzgebirge Folge 1

Arzgebirg, wie bist du schie · Dr Vugelbeerbaam · Grüße von heimatlichen Bergen (Unser Arzgebirg is schie) · Schwarzwasserperlen . · Vergaß dei Haamit net · De Draakschenk · Der Frohnauer Hammer · Der Rußbuttengung · Lustiges Erzgebirg · E Liedel aus der Haamit (Es is a saltsams Klinge) · Deitsch un frei wolln mer sei ! · Mei Haamit läßt mich grüßen · Erzgebirgs-Luft · De Balgenharmenie · In dr Hammerschenk · Haamwärts · Arzgebirg, Haamitland · Grüß dich Gott, mei Arzgebirg (Traute Lieder hör ich wieder) · ’s is Feierobnd · Wu de Wälder haamlich rauschen GESCHWISTER CALDARELLI HELMUTH-STAPFF-GRUPPE HELMUTH STAPFF und die Pimplmaad Ernst Zindl und seine Erzgebirgsmusikanten Musikkorps Schneeberg WILLI KALTOFEN und seine Gruppe CURT HERBERT RICHTER, Zither ZSCHORLAUER NACHTIGALLEN FRANK MÄDER & DIE SCHWARZWASSERPERLEN INSTRUMENTAL-TRIO CURT HERBERT RICHTER CROTTENDORFER SPATZEN ERZGEBIRGSGRUPPE EHRENFRIEDERSDORF DE ZUPF’R

CD Musik - Die schönsten Lieder aus dem Erzgebirge Folge 1

CD Musik Erzgebirge

Anton Günther - Sänger des Erzgebirges

Originalaufnahmen 1921 - 1931 überspielt im NoNOISE-Verfahren Wu de Wälder haamlich rauschen . De Draakschenk . Deitsch un frei wolln mer sei . De fallischa Politik . Grüß dich Gott, mei Arzgebirg . Es Annel mit´n Kannel . ´s is Feierobnd . Schneeschuhfahrermarsch u. a. Historische Originalaufnahmen des bekanntesten Erzgebirgs-Sängers in aufwendiger technischer Rekonstruktion

1. Wu de Wälder haamlich rauschen 2. Zur Entstehung des Liedes "De Draakschenk" 3. De Draakschenk 4. Der alte Seff hot Bier gefahrn ... 5. Ven alten Schlog 6. De fallischa Politik 7. Zur Entstehung des Liedes "Deitsch on frei wolln mer sei" 8. Deitsch on frei wolln mer sei 9. Mei Vaterhaus 10. Grüß dich Gott, mei Arzgebirg 11. Wie ich e klaaner Gong noch war 12. Es Annel mit´n Kannel 13. Mei Großmütterle 14. Of´n Barg bi ich gange 15. ´s is Feierobnd 16. Allerhand ve der Guttsgoh 17. Schneeschuhfahrermarsch 18. Anton-Günther-Potpourri - Schneeschuhfahrermarsch - ´s is Feierobnd - Der Schwammegieher - De Draakschenk - Wu de Wälder heimlich rauschen - Deitsch on frei wolln mer sei - Vergaß dei Haamit net

CD Musik - Anton Günther

 Home |  Impressum